Mittendrin e. V.

Alternatives Wohnen für Menschen mit Behinderungen

Wohnprojekt

goldbergDie erste Gruppe junger Menschen mit Behinderung ist Ende 2007 am Goldberg 3a eingezogen. 8 junge Leute bezogen ihre eigenen Appartements, wurden selbstständige Mieter beim Spar- und Bauverein.

Die Betreuung erfolgt durch ein 5-köpfiges Team der evangelischen Stiftung Hephata.

Mittendrin e.V. finanziert mit Spendengeldern die Einrichtung der Gemeinschaftsräume, wie Küche und Wohnraum, sowie Waschmaschine und Trockner.

Die Appartements sind individuell von jedem Bewohner gestaltet.

Dies entspricht den Vorstellungen des Vereins, Menschen mit Behinderung möglichst selbstständig und selbstbestimmt leben zu lassen.

Für die jungen Menschen und ihre Betreuer ist es eine sehr große Herausforderung, sich der neuen Situation zu stellen. Es beginnt eine neue und aufregende Lebensphase.

In den ersten Monaten wird es viel zu organisieren und  realisieren geben.

Copyright © 2020 Mittendrin e. V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.